Erstellen Sie Ihren Desktop mit Google Chrome und Firefox?

Google Chrome können Sie die Desktop-Anwendungen von einem Web-Seite zu erstellen? In der Tat, wie im Menüpunkt angezeigt wird, ist es nur möglich, eine Verknüpfung zu einer Verknüpfung zu erstellen, die - wiederum - öffnet ein Fenster ohne Adresszeile und ohne all den "Schnickschnack" des Browsers. Dies bedeutet nicht, dass wir eine Desktop-Anwendung erstellt; wir gerade erstellt einen Link zu dem gleichen Google Chrome -Modus - sozusagen-Chrom-less.

Feature-simle, aber mehr ehrgeizig, war bereits von der Mozilla Foundation im Jahr 2007 durch das Projekt vorgeschlagen, PRISM . Dies ist definitiv der vielseitigsten und zu artikulieren, auch durch eine sinnvoll begleitet Erweiterung , die Sie zu Desktop-Anwendungen-Menü von Firefox, erstellen können wie Google Chrome .

Allerdings sind beide Lösungen weit von der Technologie Adobe AIR . Bevor jemand zu verwechseln sollten die wesentlichen Unterschiede zwischen einer Desktop-Verknüpfung, die ein Fenster mit einem Menü und einer Desktop-Anwendung und seine wahre öffnet beachten.
Adobe AIR , in der Tat, im Gegensatz zu den angebotenen Lösungen durch Google Chrome und Prism können Sie:

  • Praktisch vollständigen Zugriff auf das System mit der Anwendung, mit der Möglichkeit, Dateien lesen und schreiben. Möglichkeit, um seine Funktionalität durch DLLs (Dynamic Link Library), Erweiterungen und Drittanbieter-Produkten wie verlängern SHU-Player (siehe Bereitstellen von Adobe AIR-Anwendungen: AIR-Abzeichen SHU-Player )
  • Verwaltet die Anwendung wie die anderen System-Anwendungen: Installieren und Deinstallieren
  • http://francescogavello.it Francis Gaven

    Genau diesen Hinweis.
    Persönlich sehe ich eine gute Zukunft für AIR, obwohl viele sehen es jetzt als einen weiteren Klon von Flash (falsch IMHO).